Über uns

Kurzvita

Dr. Wiebke Theilmann: "Seit über 5 Jahren beschäftige ich mich mit der Neuro- und Verhaltenspharmakologie von neurologischen und psychiatrischen Erkrankungen. Erfahrungen in der Drittmitteleinwerbung, der Planung, Interpretation und Publikation verschiedenster präklinischer Studien durfte ich an unterschiedlichen Forschungseinrichtungen im In- und Ausland sammeln. Meine weitreichenden Kenntnisse im wissenschaftlich-medizinischen Schreiben möchte ich jetzt nutzen, um Sie bei der professionellen Umsetzung Ihrer Projekte und Vorhaben zu beraten und zu unterstützen."

 

Dr. Wiebke Theilmann
Dr. Wiebke Theilmann

2017-heute

Wissenschaftliche Angestellte am Institut für Pharmakologie, Toxikologie und Pharmazie der Stiftung Tierärztliche Hochschule Hannover

 

2015-2017

Wissenschaftliche Angestellte im Lab of Neurotherapeutics der University of Helsinki

 

2011-2015

PhD-Studium im Zentrum für Systemische Neurowissenschaften am Institut für Pharmakologie, Toxikologie und Pharmazie der Stiftung Tierärztliche Hochschule Hannover in Kollaboration mit dem Labor für Molekulare Neurowissenschaften, Medizinische Hochschule Hannover

 

2005-2010

Studium der Diplom-Biologie an der Georg-August Universität Göttingen

Kerstin Römermann, PhD: „Die letzten 9 Jahre war ich in der präklinischen Forschung tätig und habe mich insbesondere mit der Neuropharmakologie im Bereich der Epilepsieforschung beschäftigt. In dieser Zeit hat mir, neben den Tätigkeiten im Labor, das wissenschaftliche Schreiben besonders viel Freude bereitet. Mit 20 wissenschaftlichen Publikationen in peer-reviewed Fachzeitschriften, bringe ich im Bereich Scientific Writing Erfahrung und Freude am Detail mit. Dies beinhaltet auch Literaturrecherchen, Zusammenfassung von Studienergebnissen, Schreiben von Antragsdokumenten zur Einreichung bei Behörden, Verfassen von Abstracts und Erstellung von Postern oder Präsentationen. Jetzt freue ich mich, Ihnen als freiberuflicher Medical und Scientific Writer bei der Erstellung Ihrer wissenschaftlichen Dokumente zur Seite zu stehen!“

Kerstin Römermann, PhD
Kerstin Römermann, PhD

2013-heute

Wissenschaftliche Angestellte am Institut für Pharmakologie, Toxikologie und Pharmazie der Stiftung Tierärztliche Hochschule Hannover

 

2012-2013

Wissenschaftliche Angestellte an der Universitätsklinik für Klinische Pharmakologie der Medizinischen Universität Wien

 

2009-2012

PhD-Studium im Zentrum für Systemische Neurowissenschaften am Institut für Pharmakologie, Toxikologie und Pharmazie der Stiftung Tierärztliche Hochschule Hannover

Abschluss: PhD im Fachgebiet Pharmakologie

 

2007-2009

Studium “Animal Biology and Biomedical Sciences”

Stiftung Tierärztliche Hochschule Hannover

Abschluss: MSc

 

2004-2007

Studium der Biologie an der Leibniz Universität Hannover

Abschluss: BSc


Zertifikate / Mitgliedschaften

  • FELASA Kategorie B und C
  • Fachkunde im Strahlenschutz nach § 30 StrlSchV
  • Gentechnische Sicherheit nach § 15 Abs. 2 GenTSV
  • Grundlagenkurs für Prüfer/Mitglieder einer Prüfgruppe bei klinischen Prüfungen